Pixelmator Tutorials

Hier finden Sie kostenlos deutschsprachige Tutorials und Screencasts für das Bildbearbeitungsprogramm Pixelmator.

Texteffekte » Text mit Reflexion

Um was geht's?

Das Tutorial zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie man einen Text erstellt, der nach unten reflektiert wird.

Screencast

Schritt 1

Erstellen Sie ein neues Dokument mit einer Größe von 500 x 500 Pixel.

Schritt 2

Wählen Sie aus der Werkzeug-Palette das "Typ Werkzeug" (Shortcut: T / Icon: Typ Werkzeug) aus.
Definieren Sie für die Schrift folgende Eigenschaften:

Schritt 3

Ziehen Sie an beliebiger Stelle das Arbeitsfläche einen Text-Rahmen auf und schreiben "Reflexion" rein.

Schritt 4

Wählen Sie aus dem Menü "Ebene" den Eintrag "Ebene duplizieren" aus.

Schritt 5

Wählen Sie aus dem Menü "Ebene" den Eintrag "In Pixel konvertieren" aus.

Schritt 6

Wählen Sie aus dem Menü "Bearbeiten" den Eintrag "Vertikal spiegeln" aus.

Schritt 7

Wählen Sie aus der Werkzeug-Palette das "Bewegen Werkzeug" (Shortcut: V / Icon: Bewegen Werkzeug) aus.

Schritt 8

Schieben Sie die Ebene mit dem gespiegelten Text exakt unter den anderen Text.

Schritt 9

Schieben Sie nun den gespiegelten Text noch einen Pixel nach unten. Nutzen Sie dazu am besten die Cursor-Tasten (ist genauer als mit der Maus).

Schritt 10

Wählen Sie aus der Werkzeug-Palette das "Verlauf Werkzeug" (G) aus.

Schritt 11

Wählen Sie aus dem Menü "Darstellung" den Eintrag "Verläufe einblenden" aus.

Schritt 12

Klicken Sie in der Verläufe-Palette auf den Action-Button (Action-Button) in der rechten unteren Ecke und wählen den Eintrag "Verlaufeinstellungen anzeigen" aus.

Schritt 13

Klicken Sie in der Verläufe-Palette auf den Action-Button (Action-Button) in der rechten unteren Ecke und wählen den Eintrag "Neuer Verlauf" aus.

Schritt 14

Wählen Sie für den neuen Verlauf die Verlaufsart "Linear" aus.

Schritt 15

Klicken Sie auf den linken unteren Schieberegler um die Farben-Palette zu öffnen.

Schritt 16

Wählen Sie auf der Farben-Palette die Farbe schwarz und eine Deckkraft von 0% aus.

Schritt 17

Klicken Sie auf den rechten unteren Schieberegler () und wählen in der Farben-Palette die Farbe schwarz und eine Deckkraft von 100% aus.

Schritt 18

Wählen Sie in der Ebenen-Palette die Ebene mit dem gespiegelten Wort aus.

Schritt 19

Wählen Sie aus dem Menü "Ebene" den Eintrag "Ebenenmaske hinzufügen" aus.

Schritt 20

Positionieren Sie den Mauszeiger () ("Verlauf Werkzeug" ist noch aktiv) auf der Arbeitsfläche etwas über dem nicht gespiegelten Wort "Reflexion".

Schritt 21

Drücken Sie die Shift-Taste und ziehen den Mauszeiger () mit gedrückter Maustaste so weit nach unten, bis etwa die Hälfte der Höhe des gespiegelten Wortes "Reflexion" zu sehen ist.

Schritt 22

Lassen Sie die Maustaste los.

Schritt 23

Fertig.


comments powered by Disqus