Pixelmator Tutorials

Grundlagen » Ebenen gruppieren

Um was geht's?

Wenn man komplexe Bilder in Pixelmator mit vielen Ebenen hat, dann ist es hilfreich, mehrere Ebenen zu einer Gruppe zusammenzufassen, um eine bessere Übersicht zu haben.

Schritt 1

Um mehrere Ebenen zu einer Gruppe zusammenzufassen, markieren Sie zunächst alle gewünschten Ebenen in der Ebenen Palette. Wählen Sie dann die erste Ebene aus, drücken die Shift-Taste (und halten Sie diese gedrückt) und wählen dann die letzte Ebene aus.

Schritt 2

Wählen Sie nun aus dem Menü "Ebene" den Eintrag "Ebenen gruppieren" aus. Alle zuvor ausgewählten Ebenen wurden nun in einer neuen Gruppe zusammengefasst.

Schritt 3

Mit einem Doppelklick auf den standardmäßig vergebenen Namen "Gruppe" können Sie der Gruppe einen eigenen Namen geben.

Schritt 4

Über das Ausklapp-Symbol vor dem Gruppennamen können Sie die Ebenen der Gruppe ein- und ausklappen.

Wenn Sie die Gruppe in der Ebenen-Palette ausgewählt haben, können Sie die Position der darin enthaltenen Ebenen in der Ebenenpalette und auf dem Bild gesamt verändern, die Deckkraft aller Ebenen anpassen, die Gruppe ein- und ausblenden oder eine Ebenenmaske der Gruppe hinzufügen.